Das bietet der Verein

  • In Vorträgen referieren Fachleute über Themen, die einen Bezug zu Worms haben.
  • Der Verein führt Fahrten zu aktuellen, historisch orientierten Ausstellungen durch.
  • Tagesexkursionen erschließen regionale Kulturstätten.
  • Eine jährlich durchgeführte Mehrtagesfahrt führt zu Kulturlandschaften in Deutschland oder in unseren Nachbarländern.
  • Die in der Regel jährlich erscheinende wissenschaftliche Zeitschrift „Der Wormsgau“ ist für Mitglieder kostenlos.
  • Der Altertumsverein und seine Mitglieder arbeiten an historischen Ausstellungen und besonderen Projekten mit.
  • Der Eintritt in das Städtische Museum im Andreasstift ist für Mitglieder frei (außer für Sonderausstellungen)